Grundschule in Erfurt freut sich über Kinderzeitung

Erfurt. Die IBYKUS AG setzt ihr Engagement an der Grundschule am Schwemmbach in Erfurt fort. Die Schüler erhalten über den Verein „Thüringer Kinderzeitung“ auch im kommenden Schuljahr zwei Klassensätze der Zeitung „Meine Kleine“.

Hinter dem Projekt steht die Überzeugung, dass bereits die Kleinsten über ausreichende Bildungschancen verfügen sollten. Denn wer frühzeitig mit dem Lesen beginnt, habe es später umso leichter, auch umfangreiche Texte zu verstehen, heißt es auf den Seiten des Vereins.

„Meine Kleine“ erscheint monatlich. Die Inhalte aus Politik, Wirtschaft, Kultur, Natur und Gesundheit sind kindgerecht aufgearbeitet und beziehen sich vor allem auf das regionale Geschehen in Thüringen. Ergänzt werden die Nachrichten und Reportagen durch Veranstaltungshinweise für die Jüngsten und Bilderrätsel, die das logische Denken fördern.

„Die IBYKUS AG engagiert sich in den Bereichen Sport, Kultur und Bildung. Es geht uns darum, der Gesellschaft etwas zurückzugeben“, sagt Stefanie Neumann, Event-3Managerin des Unternehmens.

Die IBYKUS AG wünscht allen Kindern der Grundschule am Schwemmbach viel Spaß beim Lesen, Rätseln und Entdecken!

Verwandte Beiträge