“Achtsamkeit im Arbeitsalltag”: Positive Resonanz auf IBYKUS Gesundheitstag

„Breathe in, breathe out, move on.“ (Jimmy Buffett)

Erfurt. Um Achtsamkeit und Resilienz im Arbeitstag ging es am heutigen IBYKUS Gesundheitstag am Hauptsitz in Erfurt. Die Mitarbeiter des Unternehmens waren zu Seminar- und Coachingangeboten eingeladen, denn die Förderung von Wohlbefinden und Gesundheit ist ein wichtiges Element der Unternehmenskultur.

Diese Angebote gab es:

Eine Variante des Gesundheitstages wird am morgigen Donnerstag in der Chemnitzer Niederlassung durchgeführt. In Erfurt findet zudem ein wöchentlicher Gruppen-Fitness-Kurs zum Thema „Body in Balance“ statt, in dem Kraft, Ausdauer und Beweglichkeit gestärkt werden. Daneben ist das hauseigene Fitness-Studio sieben Tage die Woche geöffnet und wer mag, kann sich auch beim Darts oder Tischtennis miteinander messen.

„Uns ist es wichtig, dass wir das Thema Gesundheit regelmäßig ins Bewusstsein rücken. Gleichzeitig können wir mit praktischen Tipps zur Ernährung und zum Sport ein Stück weit die gesunde Lebensweise fördern“, sagt Marketingmitarbeiterin Daniela Butterich. „Der Gesundheitstag wird gut angenommen und ist immer auch eine schöne Möglichkeit, mit Kollegen ins Gespräch zu kommen, die man sonst seltener trifft“, ergänzt sie.

Die IBYKUS Gesundheitsangebote werden freundlich unterstützt von der Techniker Krankenkasse.

 

Verwandte Beiträge