„Fliegendes Klassenzimmer“ auf der KinderKult-Messe

Erfurt. Die KinderKult-Messe ist das Freizeit- und Medienevent in Thüringen. Hier können Kinder und Jugendliche an vier Messetagen ihr Wissen und Können erproben, neue Interessen entdecken und sich mit neuen Medien vertraut machen.

 

Am Gemeinschaftsstand des Flughafens Erfurt-Weimar und des Spielplatzes der Generationen in Erfurt konnten die kleinen und großen Messebesucher eine Entdeckungsreise in die aufregende Welt der Luftfahrt unternehmen.

Die IBYKUS AG unterstützte das Projekt „Fliegendes Klassenzimmer – Schülerwerkstatt der Luftfahrt“ mit pädagogisch-didaktischen Materialien im Wert von 500 Euro.

Die KinderKult fand vom 23. bis 26. März 2017 auf der Erfurter Messe statt. Auch für das kommende Jahr ist wieder eine KinderKult geplant, die dann aber in der dritten Aprilwoche veranstaltet wird.

 

 

Verwandte Beiträge