Microsoft-Bus macht Halt bei der IBYKUS AG

IBYKUS-Campus ist einzige Haltestelle in Thüringen bei „MSDN on Tour“

Bildnachweis: All-4-Event

Am Mittwoch, den 09. März 2011, macht der Software-Hersteller Microsoft während einer Roadshow Halt auf dem IBYKUS-Campus in Erfurt. Im Gepäck hat das Microsoft Developer Network, kurz MSDN, Vorträge zu aktuellen Software-Entwicklungsthemen. Diese werden IT-Interessierten in einem mit modernster Präsentationstechnik ausgestatteten Bus vorgestellt.

Mitarbeiter von IBYKUS und die Mieter im Office-Center auf dem IBYKUS-Campus können sich dann unter anderem näher über den Trend des Cloud Computing informieren. Denn auf der Agenda steht auch das Thema „Windows Azure“. Dabei handelt es sich um eine Plattform von Microsoft, in der Rechenleistungen für Anwendungen und Speicherkapazitäten nicht mehr lokal sondern in der „Wolke“ in Rechenzentren bereitgestellt werden.

Während des Halts in Erfurt wird außerdem die aktuelle Version 10 der Entwicklungsumgebung „Visual Studio“ präsentiert. Für die IBYKUS AG, die eine mitarbeiterstarke Software-Entwicklung unterhält, ist die klassische Windows-Programmierung ein wichtiger Baustein im Leistungsportfolio.

IBYKUS ist seit mehr als zehn Jahren Partner von Microsoft und greift für die eigene Programmierung auch auf die Produkte des amerikanischen Software-Herstellers zurück.

Das Entwicklernetzwerk MSDN tourt bereits seit Ende Januar 2011 durch Deutschland. Auf Anfrage von IBYKUS hat Microsoft seine Roadshow um einen Stopp in der thüringischen Landeshauptstadt verlängert. „Wir freuen uns sehr darüber, dass wir sowohl unseren Mitarbeitern als auch Geschäftskontakten, die uns nahe stehen, mit Hilfe von Microsoft einen informativen Tag bereiten können“, sagt IBYKUS-Vorstand Helmut C. Henkel. „Natürlich sind auch weitere Interessierte herzlich willkommen.“

Der MSDN-Bus öffnet seine Türen am 09. März von 10:00 bis 16:00 Uhr auf dem IBYKUS-Parkplatz in der Herman-Hollerith-Straße 1.

Näheres zu „MSDN on Tour“ erfahren Sie hier.

Verwandte Beiträge