id-Force® | Report: Neue Produktoption für Ideenmanagement-Software

IBYKUS hat mit id-Force® | Report eine neue Produktoption für die Ideenmanagement-Software id-Force® auf den Markt gebracht. Mit Hilfe dieser Ergänzung kann der Ideenmanager den Erfolg seiner Arbeit im eigenen Unternehmen genau analysieren, bewerten und konkrete Maßnahmen ableiten.

id-Force® | Report ist in zwei Ausführungen erhältlich. In der Basisvariante sind eine Reihe von vorgefertigten Standard-Reports enthalten. Hiermit lassen sich klassische Analysen, wie etwa zu erreichten Einsparungen innerhalb eines definierten Zeitraums und zur Beteiligungsquote erstellen. Die Reports orientieren sich an den Kennzahlen, wie sie auch vom Deutschen Institut für Betriebswirtschaft (dib) eingesetzt werden.

Die Advanced-Variante wurde für Ideenmanager entwickelt, die Wert auf unternehmensspezifische Analysen legen. Denn in diesem Paket ist neben dem Report-Designer eine Schulung für technisch versiertes Fachpersonal inbegriffen. Die Trainer der IBYKUS AG befähigen beispielsweise Mitarbeiter aus der IT-Abteilung, mit dem Programm individuelle Auswertungen nach den Vorgaben und Vorstellungen des Ideenmanagers zu programmieren.

Mit id-Force® | Report kann sich der Ideenmanager beispielsweise erzielte Einsparungen innerhalb eines bestimmten Zeitraums auf einen Blick anzeigen lassen.

Die Auswertungen stellt id-Force® | Report mittels Dashboards, Tabellen und Grafiken in optisch ansprechender Form bereit. Damit erhält der Ideenmanager auf einen Blick alle notwendigen Informationen und kann diese ebenfalls als Grundlage für das Geschäftsleitungs-Reporting heranziehen. id-Force® | Report sorgt für die notwendige Auswertbarkeit des Ideenmanagements und kann somit die interne Akzeptanz für dieses wichtige Instrument erhöhen.

Als zusätzliches Werkzeug steigert id-Force® | Report Effizienz und Transparenz und liefert wertvolle Entscheidungsgrundlagen für konkrete Maßnahmen im Ideenmanagement. Die Produktoption ist ab 298,- € erhältlich.

Mehr Informationen gibt es unter www.id-force.de/report/.

Verwandte Beiträge