Vorschläge der Mitarbeiter schneller realisieren

Die Augsburger Allgemeine schreibt zum Thema Ideenmanagement Folgendes:

Denklingen (lt) – Die Hirschvogel Umformtechnik GmbH in Denklingen hat ihr Ideenmanagement neu organisiert: Das Wichtigste ist dabei laut Pressemitteilung des Unternehmens ein neues System, das alle Ideen für jeden Mitarbeiter sichtbar im PC-Netzwerk abbildet. […]

Was haben die Ideenmanager bei Hirschvogel verändert? Zunächst wurden die Regeln für das Umgehen mit Ideen einfacher gestaltet. In einer großen Kampagne wurden alle Führungskräfte darauf trainiert, wertschätzend mit den Ideen der Mitarbeiter umzugehen. Alle Mitarbeiter wurden motiviert, mit offenen Augen durch das Unternehmen zu gehen und sich Potenziale für Verbesserungen zu notieren. Schließlich wurde eine moderne Software eingeführt, die jeder bedienen kann. Jedem der rund 1700 Mitarbeiter wurde der Umgang erklärt, sodass alle Ideen direkt ins System eintragen können. Dann läuft alles einfach: Die direkte Führungskraft bewertet die Idee, der Umsetzer wird automatisch informiert. Je mehr Informationen, desto bessere Ideen. Deswegen bildet das Programm alle Ideen und Entscheidungen für jeden sichtbar ab. Bisher mussten Mitarbeiter ihre Ideen auf Zetteln einreichen.

[Ganzen Artikel lesen…]

Verwandte Beiträge